Studienseminar Cuxhaven

www.studienseminar-cuxhaven.de
Informationen und Hinweise zur
2. Phase der Lehrerausbildung




Geschichte

Am 1. November 2001 wurde das Studienseminar Cuxhaven für das Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen eröffnet. Es ist damit das jüngste Studienseminar in ganz Niedersachsen. Eingerichtet wurde es, weil es nach der Schließung des früheren Ausbildungsseminars seit den 1980er Jahren nicht mehr gelang, genügend junge Lehrkräfte für die Region zu gewinnen. Die Entscheidung zahlte sich aus. Mittlerweile arbeiten viele ehemalige Anwärterinnen und Anwärter als Lehrkräfte in der Stadt und im Landkreis Cuxhaven.
Das Spektrum der Ausbildungsfächer wurde stets erweitert, so dass inzwischen nahezu jedes Unterrichtsfach vertreten ist.
Außerdem werden mittlerweile drei verschiedene Zusatzqualifikationen angeboten.

Standort

(Foto: Wohnstätten Cuxhaven)

Das Seminargebäude befindet sich in der Stadt Cuxhaven direkt in der Innenstadt und in Bahnhofsnähe. Eine ehemalige Außenstelle der Landeszentralbank wurde umgebaut und renoviert und stellt nun auf drei Etagen moderne und gut ausgestattete Seminar- und Verwaltungsräume sowie eine Seminarbibliothek zur Verfügung. Die Nähe zum Meer mit Hafen und Strand bietet einen hohen Freizeitwert.
Die über 70 Ausbildungsschulen sind über den gesamten Landkreis Cuxhaven und sogar darüber hinaus verteilt. Diese weitläufige Verteilung bietet eine große Auswahl an Schulen, erfordert aber in den meisten Fällen ein Auto.

 

Impressum